Strategische Markenführung für Ihr Familienunternehmen

Was bedeutet Markenmanagement?

Der Begriff der Markenführung, auch Markenmanagement genannt, bezeichnet sämtliche Aktivitäten rund um den langfristigen Aufbau und die Weiterentwicklung einer Marke. Sie dient der Abgrenzung von konkurrierenden Marken. Ziel ist es, Alleinstellungsmerkmale herauszustellen und diese zu kommunizieren. Marken weisen einen hohen Wiedererkennungswert auf und werden mit bestimmten Eigenschaften und positiven Attributen verknüpft. In Zeiten des digitalen Wandels sind Anpassungsvermögen und Wandlungsfähigkeit wertvolle Kompetenzen in Unternehmen, da die globale Vernetzung den Kunden einen leichteren Zufang zu Produkten oder Dienstleistungen verschafft. Die strategische Markenführung stellt daher ein Instrument dar, mit dessen Hilfe Sie den Erfolg Ihres Unternehmens steuern und Zielgruppen einen Zugang zu Ihrer Marke ermöglichen.

Was kann Markenführung für Familienunternehmen leisten?

In Familienunternehmen bestehen spezielle Anforderungen an die Marke. Anders als in Konzernen sollte sie nicht nur tagesaktuell funktionieren, sondern auch an nachfolgende Generationen vererbbar und ohne zeitlichen Kontext verständlich sein. Sie ist mit emotionalen Aspekten verknüpft und löst beim Kunden ein Gefühl von Vertrautheit und Qualität aus. Für einen familiengeführten Betrieb ist sie daher ein besonders sinnvolles Instrument, da sie sich gut in eine langfristig ausgelegte Unternehmensstrategie einfügt. Eine Marke wird idealerweise mit einer Vielzahl an positiven Eigenschaften verknüpft und fördert daher den “guten Namen” eines Unternehmens. Durch eine starke Markenstrategie steigern Sie die emotionale Bindung der Kunden an Ihr Unternehmen und sorgen gleichzeitig für eine hohe Identifikation der Mitarbeiter mit Ihrem Betrieb. Oft vernachlässigt, jedoch von nicht geringem Wert ist darüber hinaus die Wirkung des Empfehlungsmarketings, die durch eine starke Marke erzielt wird.

Wie definieren Sie die Ziele Ihrer Markenführung für Ihr Familienunternehmen?

Die passenden Ziele für Ihre Markenstrategie in Ihrem Betrieb identifizieren Sie, indem Sie sich auf die von den Kunden als positiv wahrgenommenen Eigenschaften konzentrieren. Eine langfristige Planung umfasst dabei die folgenden Faktoren:

  • Prägung einer strategiekonformen, kommunizierbaren und konsumierbaren Dachmarke,
  • Prägung einer strategiekonformen, kommunizierbaren und konsumierbaren Produktmarke,
  • Positionierung und Differenzierung beider Marken – intern zum eigenen Produktportfolio, und extern zum Wettbewerb,
  • Marktgerechte Mehrwert- und Nutzenkommunikation,
  • Prägung von markenorientierter Entscheidungskultur.

Welche Bedeutung hat die strategische Markenführung für Unternehmen?

Der digitale Wandel ist von veränderlichen Märkten und Kundenverhalten, einem hohen Maß an Mobilität und der zeitnahen Verfügbarkeit von Informationen geprägt. Für Unternehmen entstehen dadurch neue Herausforderungen in punkto Anpassungsfähigkeit an geänderte Marktbedingungen. Durch eine strategische Markenführung sorgen Sie für einen hohen Wiedererkennungswert und aktivierende Kundenerlebnisse. Eine Marke transportiert die Werte und Kultur Ihres Unternehmens, indem sie die Glaubwürdigkeit unterstreicht und Ihrem Betrieb Alleinstellungsmerkmale verschafft. 

Welche Herausforderungen gibt es bei der Prägung der Markenidentität?

Um eine Marke emotional und sachlich positiv zu besetzen, müssen Sie Werte und Eigenschaften identifizieren und herausstellen und ein nachhaltiges Markenimage aufbauen. Wichtig dabei ist, dass Sie die Inhalte transportiert, mit denen Sie Ihre Zielgruppe gezielt ansprechen. Die Kernbotschaft sollte über eine aktivierende Wirkung verfügen. Von großer Bedeutung sind dabei darüber hinaus die passenden Kommunikationskanäle. Somit sollten Sie nicht nur Ihre eigenen Produkte, sondern auch die potenziellen Kunden gut kennen. Indem die Markenführung fester Bestandteil des Managements wird, erfährt sie die notwendige Bedeutung, und Sie können deren Potenziale voll ausschöpfen und sich diese zu Nutzen machen. Möchten Sie mehrere Marken etablieren, ist darauf zu achten, dass diese eigenständig fungieren, jedoch einheitliche Unternehmenswerte – zum Beispiel Nachhaltigkeit oder ein hohes Qualitätsbewusstsein – transportieren.

Wie sieht eine erfolgreiche Markenführung durch das Management Ihres Unternehmens aus?

Die Identität der Marke bildet einen zentralen Aspekt der Marketingstrategie im Betrieb. Eine Marke, die im Kopf der Kunden fest verankert ist und Ihre Corporate Identity widerspiegelt, erleichtert die Kommunikation und sorgt für eine emotionale Bindung. Botschaften und Inhalte erreichen Ihre Kunden auf direktem Weg. Eine einzigartige und unverkennbare Marke punktet durch ihren hohen Wiedererkennungswert und hebt Sie aus der Masse des Wettbewerbs hervor. Den Auf- und Ausbau Ihrer Marke sollten Sie stets langfristig auslegen.

Wie wichtig ist die Markenstrategie für einzelne Unternehmensbereiche?

Die Markenstrategie integrieren Sie sinnvollerweise tief in das strategische Management und richten die Aktivitäten sämtlicher Unternehmensbereiche darauf aus, diese zu unterstützen. Das ganzheitliche Denken und Handeln des Unternehmens steigert die Glaubwürdigkeit, weshalb die Ausrichtung aller Abteilungen und Unternehmensbereiche aufeinander abzustimmen sind. Positive Eigenschaften einer Marke färben auch auf die Wirkung anderer Marken ab. 

Wie spiegelt die Markenpositionierung Ihr Unternehmen wieder?

Oberstes Ziel der strategischen Markenführung sollte immer die Identifikation positiver Eigenschaften seitens der Kunden sein. Indem Kultur und Werte des Unternehmens durch die Marke kommuniziert werden, erhalten Sie einen Wettbewerbsvorteil und stechen aus der Konkurrenz heraus. Die Marke verschafft Ihrem Unternehmen ein Gesicht und erzeugt ein positives Image.

Wie hilft benion Ihnen zu einem erfolgreichen Markenmanagement in Ihrem Unternehmen?

Wir unterstüzten Sie bei Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung Ihrer Marke. Im Rahmen des Markenmanagements bieten wir Ihnen

  • Identifikation von Erfolgsfaktoren eines Markennamens
  • Entwicklung eines Konzepts für Markenmangement in Ihrem Unternehmen,
  • Aufbau einer Corporate Identity hinsichtlich Markenführung und Markenstrategie,
  • gezielte Maßnahmen zum Brand Management für die Steigerung des Firmenimages,
  • Unterstützung bei der Etablierung der strategischen Markenführung als Aufgabe des Managements,
  • sowie zahlreiche weitere Aufgaben rund um die strategische, internationale Markenführung.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren möchten, um uns näher kennenzulernen.
Gerne erarbeiten wir in der Folge weitere Schritte für Sie.

Kontakt zu benion